header banner
Default

Das Patacon Obi ist ein neues afrikanisches Restaurant in Stuttgart, das von einer 29-jährigen Frau betrieben wird Dies sind Nachrichten aus Stuttgart vom Zeitungsverlag Waiblingen


Keine Lust auf Pizza, Burger oder Döner? Wie wäre es mit afrikanischem Essen? Seit dem 4. November 2022 hat Vanessa Obi (29) in der Eierstraße in Stuttgart ihr afrikanisches Restaurant eröffnet. Das „Patacon Obi“ befindet sich in den Räumlichkeiten der ehemaligen Sakristei am Erwin-Schoettle-Platz.

Vanessa Obi
Vanessa Obi, Chefin des "Patacon Obi" in Stuttgart.

Die Speisen kreiert und bereitet die leidenschaftliche Köchin selbst zu. Im Patacon Obi werden traditionelle Speisen aus Vanessa Obis Heimat Kamerun und aus Nigeria serviert. Dazu gehören zum Beispiel das „Ndole“. Das Gericht wird aus Bitterspinat mit Erdnüssen und Rindfleisch zubereitet. Dazu gibt es Kochbananen.

Ein traditionell nigerianisches Gericht ist „Fufu mit Egussi“. Es besteht aus Gemüse, gemahlenen Wassermelonenkernen, Fisch und Rindfleisch. Chili steht ebenfalls auf der Speisekarte – das bereitet Obi genauso vor, wie ihre Großmutter in Afrika.

Patacon Obi Innenansicht Restaurant afrikanisches Essen
Auf den Stühlen im Patacon Obi liegen Decken aus, in die sich Gästen, die frieren einwickeln können. © Gülay Alparslan

Ursprünglich rein veganes Restaurant geplant

VIDEO: Timo Hildebrand über sein neues Restaurant "Vhy" in Stuttgart
STUGGI TV

Geplant war allerdings zunächst ein rein veganes Restaurant. Grundsätzlich hätte sie Anfragen von veganen Leuten erhalten. „Deswegen habe ich zunächst Essen ohne Fleisch und ohne Fisch angeboten“, so Vanessa Obi. Das sei aber die einzige Abweichung von den traditionellen Gerichten. Die Gewürze, die sie verwendet, importiert sie aus Kamerun und Nigeria.

Kochbananen-Burger vegan Essen Burger afrikanisch
Der selbstkreierte vegane Kochbananen-Burger von Vanessa Obi. © Gülay Alparslan

Fleisch kam dann doch auf die Speisekarte, weil afrikanisch-deutsche Paare ins Restaurant kamen. „Der afrikanische Partner wollte etwas mit Fleisch, die deutsche Partnerin etwas Veganes“, so Vanessa Obi. Damit beide Seiten zufrieden waren, entschied sich Obi, auch Fleisch anzubieten.

Wie entstand die Idee zum Restaurant Patacon Obi?

VIDEO: Neu in Stuttgart: Orientalische Speisen genießen im Bona'me
STUGGI TV

In Stuttgart lebt Vanessa Obi seit 2015. Ein Restaurant führen wollte die 29-Jährige eigentlich gar nicht. Ursprünglich kam sie nach Deutschland, um Business Management zu studieren. Das Studium konnte sie allerdings nicht aufnehmen. „Mein Abitur wurde in Deutschland als Mittlere Reife eingestuft, das hat mich sehr frustriert“, sagt Vanessa Obi. Während Vanessa Obi nach einer Möglichkeit suchte, ihr Fachabitur nachzuholen, arbeitete Sie nebenher in der Gastronomie.

Auf die Idee mit dem eigenen Restaurant brachten sie Freunde. „Ich habe für den Geburtstag meines Freundes gekocht und das kam sehr gut an“. Es kamen immer wieder Anfragen, ob sie nochmal etwas von dem afrikanischen Essen zubereiten könnte. Selbst die Kirche fragte an. So kam Vanessa Obi auf die Idee, ihre Gerichte auch auf Festivals und Veranstaltungen anzubieten.

Die Leute bei den Festivals fragten Vanessa Obi immer wieder, wo sie auch außerhalb der Festivals ihr Essen bekommen könnten. „Weil ich sowieso eine Küche brauchte, um die Speisen vorzubereiten, eröffnete ich zuerst einen Imbiss in der Böblinger Straße“, sagt Vanessa Obi. Die Räumlichkeit sei aber sehr schnell zu klein gewesen. „Der Imbiss hat lediglich Platz für 15 Leute. Während der Corona-Beschränkungen konnten maximal acht Personen rein“, so die 29-Jährige. Schließlich ließ sie sich überzeugen, im Süden Stuttgarts ein weiteres Restaurant zu eröffnen.

Woher stammt der Name Patacon Obi? Was bedeutet er?

VIDEO: Tote bei Schusswaffenangriff an Uni in Prag | AFP
AFP Deutschland

„Patacon bedeutet auf Spanisch Kochbananen-Burger“, erklärt Vanessa Obi. Warum gerade Spanisch? „Das war ein Zufall“, sagt die 29-Jährige und lacht. Auf einem Fest auf dem Marienplatz in Stuttgart habe sie die Burger – eine Eigenkreation – angeboten. Genannt habe sie diese„einfach nur Kochbananen-Burger“. „Dann kamen spanische Leute und sagten, bei uns gibt es auch so ein Gericht. Es heißt Patacon“.

Als Vanessa Obi ein Gewerbe anmelden wollte, brauchte sie einen Geschäftsnamen. Dabei fiel ihr das spanische Wort ein, das sie mit ihrem Nachnamen kombinierte.

Wie kommt das Essen bei den Besuchern an?

VIDEO: Top 7: Die sieben besten Biergärten in Stuttgart
STUGGI TV

Bei den Gästen kommt das afrikanische Essen nach Angaben von Vanessa Obi sehr gut an. „Der Mittagstisch wird sehr gut angenommen. Auch abends ist das Restaurant gut besucht. Wir können nicht klagen“.

Öffnungszeiten

VIDEO: NIEDLICHE ENTDECKUNG: Im Tannenbaum! Süße Weihnachtsüberraschung mit tierischem Gast!
WELT Nachrichtensender

Das Patacon Obi ist von Montag bis Sonntag von 12 bis 22 Uhr geöffnet. Das Restaurant befindet sich in der Eierstraße 17 in 70199 Stuttgart. Reservierungen sind unter der Nummer 0176 36 39 94 54 möglich.

Sources


Article information

Author: Gary Murray

Last Updated: 1703199962

Views: 1338

Rating: 3.7 / 5 (86 voted)

Reviews: 97% of readers found this page helpful

Author information

Name: Gary Murray

Birthday: 1981-05-21

Address: 41299 Dustin Villages Suite 553, Lake Davidside, CA 68567

Phone: +4519853754442130

Job: Marketing Manager

Hobby: Pottery, DIY Electronics, Lock Picking, Cocktail Mixing, Coffee Roasting, Hiking, Animation

Introduction: My name is Gary Murray, I am a sincere, valuable, important, irreplaceable, resolved, Precious, Determined person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.