header banner
Default

Wie viele jährliche TikTok-Views werden bezahlt?


Viele junge Menschen träumen davon: Als Influencer auf Social Media-Plattformen wie TikTok Geld verdienen. Eine Studie von Cashfloat hat untersucht, wie viele TikTok Views ein Creator erzielen muss, um in verschiedenen Ländern das dortige durchschnittliche Jahresgehalt zu verdienen.

So verdient man Geld mit TikTok

VIDEO: TikTok Algorithmus knacken (ganz einfach) 📈
Social Attention Podcast 🎙️

Mit TikTok seinen Lebensunterhalt zu bestreiten, ist heutzutage gar kein so unrealisierbares Unterfangen mehr. Advanced Television zufolge wird auf Google die Frage "Wie verdiene ich mit TikTok Geld?" monatlich im Durchschnitt 57.200 mal gestellt, die Suche nach "Wie bekomme ich Follower auf TikTok" wird durchschnittlich 33.600 mal getätigt. Es herrscht also durchaus ein großes Interesse an dieser speziellen Form der Karriere. Obwohl in den letzten drei Jahren immerhin 272 Millionen Euro an Creator und Influencer ausbezahlt wurden, was zeigt, dass die Plattform ein enormes monetäres Potenzial birgt, gehört zu einem erfolgreichen Dasein als TikTok-Creator doch mehr, als es sich manche vielleicht vorstellen. Laut Columnist24 begegnen nämlich viele potenzielle Werbepartner der relativ neuen Plattform trotz des enormen Wachstums noch immer mit einem gewissen Misstrauen, weswegen das Erreichen finanziellen Erfolgs auf TikTok ein komplexes und durchdachtes Vorgehen erfordert.

Doch was sind überhaupt die Grundvoraussetzungen, die man erfüllen muss, um sich die eigene Reichweite über den "TikTok Creator Fund" bezahlen zu lassen? Wie BASIC thinking erklärt, muss man dafür mindestens 18 Jahre alt sein, eine Mindestanzahl von 10.000 Followern aufweisen können und in den letzten 30 Tagen addiert auf mindestens 100.000 Video-Views gekommen sein. Darüber hinaus muss der Account die Community Guidelines und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von TikTok erfüllen. Sind all diese Kästchen abgehakt, steht der TikTok-Karriere in der Theorie nichts mehr im Weg. Nun stellt sich aber die Frage, wie viele Views man als ambitionierter Creator auf seine Clips generieren muss, um von seiner Leidenschaft auch leben zu können.

In Deutschland müsste man 99 Millionen Views erreichen

VIDEO: 10 Geheimnisse für MEHR TikTok VIEWS 😱 TikTok Reichweite steigern leicht gemacht 📈 TikTok Tipps
Felicia Simon

Um herauszufinden, wie viele TikTok-Views erforderlich sind, um in verschiedenen Ländern auf das jeweilige Jahresgehalt zu kommen, haben die Experten von Cashfloat die über das Analyse-Tool Lickd.co erlangten Zahlen den Durchschnittsgehältern aus 44 europäischen Ländern gegenübergestellt. Bei diesem Vergleich tut sich ein breites Spektrum an benötigten View-Zahlen auf, was natürlich auch die hohe Diskrepanz der wirtschaftlichen und finanziellen Situationen der einzelnen Länder widerspiegelt.

In Deutschland beispielsweise müsste man, um auf das durchschnittliche Jahresgehalt in Höhe von 30.708 Euro zu kommen, jährlich 98,7 Millionen Views auf seine geposteten TikTok-Clips erzielen. Damit liegt die Bundesrepublik auf Platz 10 im europäischen Vergleich. Das Vereinigte Königreich bewegt sich auf einem ähnlichen Niveau wie Deutschland, britische Creator müssten für das nationale Durchschnittsgehalt von 31.968 Euro eine Anzahl von 102,8 Millionen Views schaffen. Am schwierigsten hat man es als Creator in Liechtenstein, denn hier bräuchte man ganze 188 Millionen Views, um das überdurchschnittlich hohe Jahresgehalt von 58.644 Euro zu verdienen. Den zweiten Platz nimmt die Schweiz mit 174 Millionen Views ein, darauf folgt Luxemburg mit 137,8 Millionen Views. In den wirtschaftlich schwächeren Ländern hingegen ist die Anforderung an die Mindestzahl an benötigten Views unverhältnismäßig geringer: So bräuchte man in Georgien nur 9,64 Millionen, in Armenien nur 9,61 Millionen Views, um den Status eines Durchschnittsverdieners zu erreichen.

Thomas Weschle / Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Alphabet A (ex Google)

VIDEO: How To SKYROCKET Your Views on TikTok WITHOUT ANY FOLLOWERS (new post type)
Robert Benjamin

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Alphabet A (ex Google)

Der Hebel muss zwischen 2 und 20 liegen

Werbung

Sources


Article information

Author: Tiffany Dawson

Last Updated: 1703780881

Views: 1129

Rating: 4 / 5 (80 voted)

Reviews: 93% of readers found this page helpful

Author information

Name: Tiffany Dawson

Birthday: 1918-06-18

Address: 64800 Andrew Square Suite 352, Johnfort, MI 48404

Phone: +4426605161094755

Job: Article Writer

Hobby: Basketball, Fishing, Amateur Radio, Role-Playing Games, Raspberry Pi, Beekeeping, Writing

Introduction: My name is Tiffany Dawson, I am a forthright, exquisite, brilliant, rich, risk-taking, candid, unswerving person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.